Zur Umzugsmitteilung
EinrichtenSchattige Räume im neuen Heim? Diese Pflanzen bringen Grün ins Dunkel

Einrichten

Schattige Räume im neuen Heim? Diese Pflanzen bringen Grün ins Dunkel

Dunkle Räume im neuen Heim: Diese Zimmerpflanzen kommen mit wenig Licht aus
istock.com/MmeEmil 2021

Zimmerpflanzen für Schatten und Halbschatten: Was Sie wissen sollten

Nicht alle Räume einer Wohnung sind gleich hell. Vielleicht liegt ein Teil Ihres neuen Heims gen Norden. Auch Flure sind oft dunkel, ebenso wie schattige Räume. Trotzdem brauchen Sie auch in diesen Zimmern nicht auf schicke Pflanzen zu verzichten. Denn es gibt so einige Zimmerpflanzen, die mit wenig Licht auskommen. Und die verleihen Ihrem Zuhause nicht nur Wohlfühl-Flair, sondern reinigen außerdem noch die Luft, indem sie CO2 und Schadstoffe in Sauerstoff umwandeln.

Tatsächlich gibt es unter den Zimmerpflanzen etliche, die gut an halbschattigen bis schattigen Standorten gedeihen. Denn sie bekommen auch in der Natur wenig Licht ab, weil sie typischerweise etwa im Unterholz von Wäldern wachsen.

Generell kommen vor allem viele grüne Zimmerpflanzen mit wenig Licht aus. Ein Platz in der prallen Sonne ist ihnen hingegen ein Graus und lässt sie schnell eingehen. Davon abgesehen, handelt es sich bei den meisten Zimmerpflanzen für wenig Licht um pflegeleichte Exemplare, die meist auch nur wenig Wasser brauchen.

Leuchtendes Grün für dunkle Ecken

Schusterpalme

Dieses besonders robuste Liliengewächs mit kräftigen grünen Blättern ist selbst in der dunkelsten Ecke Ihres neuen Zuhauses bestens aufgehoben. Weder Staub, Zugluft noch geringe Luftfeuchte können diesem unkomplizierten Zimmergenossen etwas anhaben. Allerdings sollte es an ihrem Standort nicht kälter als zehn Grad sein.

Bogenhanf

Seine steifen, aufrechten Blätter machen den Bogenhanf zum stilvollen Hingucker für Ihr neues Zuhause. Und nicht nur das: Bogenhanf ist eine der pflegeleichtesten Zimmerpflanzen überhaupt und fühlt sich fast an jedem Standort wohl. Obwohl er helle Plätze bevorzugt, kommt er auch mit Dunkelheit bestens klar. Nur eines ist dem Wüstengewächs wichtig: Relativ warme Temperaturen. Weniger als 15 Grad sollten es nicht sein.

Große Zimmerpflanzen für Schatten-Räume

Monstera

Im Sinne des Wortes groß im Trend liegen Sie mit einer Monstera, auch Fensterblatt genannt. Diese stylishe Zimmerpflanze mag den Schatten und ist mit ihren großen geschlitzten Blättern ein Hingucker. Ihre ursprüngliche Heimat ist der Urwald, dort klettert sie nach Belieben umher. In Ihrer Wohnung hingegen sollten Sie die Triebe dieser Zimmerpflanze festbinden. Im Kübel kann die Monstera bis zu drei Metern groß und breit werden.

Yucca-Palme

Auch die Yucca-Palme oder Palmlilie ist eine schöne große Zimmerpflanze für Schatten-Räume – und bestens für Anfänger geeignet. Sie braucht nur wenig Wasser und wächst zwar langsam, aber stetig. Im Topf kann die Yucca bis zu drei Meter hoch werden.

Zamioculcas

Glücksfeder lautet die poetische Bezeichnung der Zimmerpflanze Zamioculcas. Trotz des zarten Namens ist sie hart im Nehmen und so gut wie nicht kaputt zu kriegen. Sie mag einen warmen, halbschattigen bis schattigen Standort und gelegentlich einen Schluck Wasser. Die Glücksfeder wird bis zu einem Meter hoch und eignet sich prima für dunkle Ecken.

Hängende Zimmerpflanzen, die wenig Licht brauchen

Grünlilie

Alles Gute kommt bekanntlich von oben – und das gilt natürlich auch für Ihre Zimmerpflanzen. Oben auf dem Regal oder in einer hübschen Blumenampel kommen sie besonders gut zur Geltung. Eine schöne hängende Zimmerpflanze, die wenig Licht benötigt, ist zum Beispiel die Grünlilie. Sie fühlt sich an fast jedem Ort wohl und kommt mit nur wenigen Sonnenstrahlen aus.

Schwertfarn

Große, auffällige Blätter sind das Markenzeichen des Schwertfarns. Hängend ist diese Zimmerpflanze, die wenig Licht braucht, ein wahrer Hingucker. Auch ihr Pflegebedarf ist überschaubar. Hin und wieder etwas Wasser reicht ihr vollkommen. Übertreiben Sie es aber nicht mit dem Gießen: Staunässe bekommt dem Schwertfarn überhaupt nicht.

Efeu

Als Hängepflanze eignet sich auch Efeu exzellent für dunkle Ecken. Er gedeiht selbst dort, wo andere Pflanzen Probleme bekommen. Falls Sie neugierige kleine Kinder oder Haustiere besitzen, sollten Sie jedoch lieber eine andere Pflanze wählen. Efeu ist nämlich leicht giftig.

Pflanzen fürs Bad ohne Fenster

Zumindest ein bisschen Licht benötigt übrigens jede Pflanze. Falls Sie also eine Zimmerpflanze für Ihr Bad ohne Fenster suchen, benötigen Sie dort pflanzengerechte Beleuchtung. Dazu können Sie spezielle Pflanzenlampen (Vegetationslampen) oder Tageslichtlampen installieren. Die können Sie per Zeitschaltuhr steuern, sodass Ihre Pflanzen im Bad ohne Fenster einen naturnahen Tag-Nacht-Rhythmus erhalten. Falls Ihnen das zu aufwendig erscheint, bleibt Ihnen noch eine weitere Möglichkeit: Kunstpflanzen. Die sehen mittlerweile täuschend echt aus und sind von echten Exemplaren kaum noch zu unterscheiden.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0

Post nachsenden lassen

Rundum abgesichert: Mit dem NACHSENDESERVICE erreicht Ihre Privat- und Geschäftspost Sie auch nach dem Umzug an der richtigen Adresse. Schon ab 26,90 Euro.

Nachsendeauftrag erteilen

Umzugsadresse mitteilen

Kostenlos und bequem: einmal Adresse eingeben, fertig! Viele Ihrer Vertragspartner aktualisieren Ihre Adresse selbstständig und Sie bleiben erreichbar.

Umzugsmitteilung jetzt nutzen
Zur Umzugsmitteilung