Zur Umzugsmitteilung
Suche & PlanungUmzug ins AuslandWohin auswandern? Finden Sie Ihr Traumland!

Umzug ins Ausland

Wohin auswandern? Finden Sie Ihr Traumland!

Paar sitzt in Liegestühlen am Strand
istock.com/rclassenlayouts 2021

1. Kanada: Für Naturliebhaber

Am Wochenende zieht es Sie zum Wandern in die unberührte Natur? Dann dürften Sie sich in Kanada sehr wohl fühlen! Ein Drittel des nordamerikanischen Staates besteht aus Wäldern, es gibt mehr Seen als im Rest der Welt. Sind Sie zufällig auch noch Architekt oder im medizinischen Sektor beschäftigt, begrüßt Sie die kanadische Einwanderungsbehörde mit Kusshand. Keine Sorge, dass es im Land eng werden könnte: Zwei Drittel von Kanada sind unbewohnt, sodass Sie sich richtig schön ausbreiten können.

2. Schweiz: Wenn Geld keine Rolle spielt

Shoppen in Zürich, Flanieren in Bern und Ausspannen am Genfer See: Die Schweiz bietet viele Möglichkeiten, um sich des Lebens zu erfreuen – und Geld loszuwerden. Das Leben in den Schweizer Kantonen ist nicht billig. Die Steuern mögen niedriger sein als in Deutschland, aber die Lebenserhaltungskosten sind hoch. Wenn bei Ihnen Geld jedoch keine Rolle spielt oder Sie bereits einen hoch bezahlten Job in der Tasche haben, sagen wir nur Grüezi!.

3. Spanien: Für Sonnenanbeter

Sie haben den Dauerregen in der Heimat satt? Nachvollziehbar! Wie wäre es dort zu leben, wo Sie sonst nur Urlaub machen? Spanien lockt mit bis zu 10 Sonnenstunden im Sommer, selbst in den Wintermonaten gibt es durchschnittlich fünf Stunden Sonne am Tag. Bevor Sie Ihr Päckchen schnüren: Arbeitsplätze sind in Spanien hart umkämpft und die Löhne fallen niedriger aus als in Deutschland. Das Stimmungsbarometer dürfte beim Leben in dem warmen Land jedoch deutlich steigen.

4. Dänemark: Zum Wohlfühlen

Wenn es ein Land gibt, das die Gemütlichkeit erfunden hat, dann ist es Dänemark. Stichwort: Hygge! Sie wollen sich ein großes Stück von dem Wohlfühlkuchen abschneiden? Dann wandern Sie in das nordische Königreich aus! Es liegt angenehm nah zu Deutschland, sodass Sie nicht alle Zelte abbrechen müssen. Ziehen Sie in ein klassisches dänisches Holzhaus und naschen Sie bei einem muckeligen Feuer Lakritze oder futtern Sie alternativ einen leckeren Hot Dog.

5. Thailand: Für den kleinen Geldbeutel

Nichts auf dem Konto, aber großes Fernweh? Nach Thailand können Sie auch mit wenig Geld auswandern – zumindest theoretisch. Das südostasiatische Land begeistert mit unzähligen Stränden, prachtvollen Tempeln und viel Sonne. Und das Beste daran: Unterkunft und Essen sind für relativ wenig Geld zu haben. Eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung bekommen Sie zwar nicht so schnell, doch man wird ja träumen dürfen: von Bangkok, Ko Samui und anderen Sehnsuchtsorten ...

6. Österreich: Wo man sich versteht

Auswandern in ein deutschsprachiges Land gefällig? Das schränkt die Wahl zwar ein, Sie müssen jedoch keine Abstriche machen. Österreich ist zwar ein direktes Nachbarland, hat als Alpenrepublik aber seinen ganz eigenen Charme. Als EU-Bürger müssen Sie nur über die Grenze hopsen und nach einem Job suchen. Die Amtssprache ist Deutsch, somit sollte es auch keine Sprachbarriere geben, wenn Sie keine Fremdsprache sprechen. In den Dialekt müssen Sie sich vielleicht noch reinhören, bevor sie umsiedeln – er unterscheidet sich von Region zu Region.

7. Portugal: Für Rentner

Sie genießen Ihren wohlverdienten Ruhestand, hätten aber nichts dagegen, die alten Knochen etwas aufzuwärmen? In Portugal finden Sie einen angenehmen Altersruhesitz. Die Temperaturen sind selbst im Winter angenehm mild und die niedrigen Lebenserhaltungskosten machen das meiste aus Ihren Rentenbezügen. Außerdem gehört die República Portuguesa zu den sichersten Ländern der Welt. Damit stellt sich nur noch die Frage: Darf es Strand oder Stadt sein?

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
1

Post nachsenden lassen

Rundum abgesichert: Mit dem NACHSENDESERVICE erreicht Ihre Privat- und Geschäftspost Sie auch nach dem Umzug an der richtigen Adresse. Schon ab 26,90 Euro.

Nachsendeauftrag erteilen

Umzugsadresse mitteilen

Kostenlos und bequem: einmal Adresse eingeben, fertig! Viele Ihrer Vertragspartner aktualisieren Ihre Adresse selbstständig und Sie bleiben erreichbar.

Umzugsmitteilung jetzt nutzen
Zur Umzugsmitteilung