Zur Umzugsmitteilung
Wohnen & LebenEinrichtenPlatz ist in der kleinsten Küche: So schaffen Sie Ihr Raumwunder

Einrichten

Platz ist in der kleinsten Küche: So schaffen Sie Ihr Raumwunder

Kleine Küche einrichten
istock.com/eranicle 2020

Sie möchten umziehen, in Ihrem neuen Zuhause gibt es aber nur eine wenige Quadratmeter große Küche? Vor allem in Großstädten ist das eher die Regel als die Ausnahme. Machen Sie sich am besten schon vor dem Umzug an die Planung. Dann können Sie mit ein wenig Kreativität auch kleine Küchen toll gestalten.

Messen Sie als Erstes jeden Winkel zentimetergenau aus. Das ist zwar ein wenig Arbeit, kommt Ihnen aber später zugute. Denn so sind Sie sicher, dass Sie keinen Platz verschenken. Berücksichtigen Sie beim Ausmessen unbedingt die Strom- und Wasseranschlüsse. Falls das Budget vorhanden ist, können Sie diese Arbeit an einen Profi abgeben und Ihre Möbel nach Maß anfertigen lassen.

Überlegen Sie darüber hinaus, welche Dinge Sie unbedingt in der Küche unterbringen wollen – und was Sie vielleicht auslagern können. Denkbar wäre zum Beispiel:

  • ein Gefrierschrank im Keller,
  • ein Mülleimer auf dem Balkon,
  • ein Esstisch im Wohnzimmer...

Ab in die Ecke: Platz für Stauraumwunder

Gerade kleine Küchen gewinnen viel Stauraum, wenn Sie die Ecken mitnutzen. Denn in Eckschränken lässt sich erstaunlich viel unterbringen. Ein Topfkarussell zum Beispiel. Auch Schubladen gibt es mittlerweile über Eck und selbst eine Spüle oder das Kochfeld lassen sich dort anbringen.

Davon abgesehen helfen folgende Elemente, Ihre kleine Küche aufgeräumter zu halten:

  • Funktionales Schubladensystem
  • Unterschränke mit ausziehbarer Drehtür
  • Schmale Auszüge, in denen Sie Tabletts, Bleche und anderes fix verstauen
  • Aufhängevorrichtung an der Wand für Küchenhelfer wie Schneebesen, Pfannenwender & Co.

Nutzen Sie für Ihre Küchenschränke am besten die komplette Raumhöhe. Dinge, die Sie selten benötigen, verstauen Sie in den oberen Fächern.

Wählen Sie zudem statt der klassischen, ziemlich viel Platz einnehmenden Dunstabzugshaube direkt überm Herd lieber ein anderes Modell. Zum Beispiel einen Kochfeldabzug oder einen ausfahrbaren Tischlüfter. Oder Sie bringen die Dunstabzugshaube unter der Decke an. So haben Sie beim Kochen Kopffreiheit und als Nebeneffekt wirkt der Raum gleich größer.

Küchengeräte an Aufhängevorrichtung
Aufhängevorrichtungen wie diese sind eine super Sache: Sie Ihre Küchenhelfer schnell zur Hand – und sparen Platz im Schrank.

Platz gewinnen mit raffinierten Möbeln

Auch in der kleinsten Küche benötigen Sie ausreichend Arbeitsfläche, um Gemüse zu schnippeln oder Teig auszurollen. Achten Sie daher darauf, nicht die komplette Fläche mit Geräten vollzustellen. Zum Glück gibt es raffinierte Möbel, die Sie sich in Sachen Arbeitsfläche zunutze machen können.

Zum Beispiel sogenannte Etagenspülen mit mehreren Ebenen: Unten ist das klassische Becken für Waschgut. Darüber sind verschiebbare Edelstahlschienen zum Abstellen von Pfannen und Töpfen angebracht und ganz oben ein mobiles Schneidebrett. Falls Ihr Geldbeutel das nicht hergibt, können Sie alternativ auch einfach ein massives Holzbrett über die Spüle legen, das Ihnen als Abdeckung und Schneidefläche dient.

Oder Sie lassen Küchengeräte wie Mixer oder Toaster einfach mal Aufzug fahren: Ein in die Arbeitsfläche integrierter Lifter fährt das Gerät auf Knopfdruck von unten nach oben, wenn Sie es benötigen. Ansonsten ist es unter der Arbeitsfläche verstaut.

Umzugsmitteilung der Deutschen Post

Neue Wohnung + neue Adresse = zuverlässiger Postservice.
Mit der kostenlosen Umzugsmitteilung geht diese Gleichung auf: Damit können sich Vertragspartner (z. B. Banken, Versicherungen oder Versandhäuser) selbstständig über Ihre neue Adresse informieren.
  • Einfach und bequem in nur 2 Minuten online anmelden.
  • Wichtig: Nur wer Ihre alte Adresse kennt, bekommt Auskunft über die neue Anschrift nach dem Umzug.
PS: Sie wollen es ganz genau wissen? Weitere Infos zum Service finden Sie bei uns. Zur Umzugsmitteilung

Wählen Sie bei den großen Geräten wie Geschirrspüler oder Kühlschrank die platzsparende kleine Version – jedenfalls, wenn Sie in einem Ein- oder Zweipersonenhaushalt leben. Noch mehr Platz sparen Sie, wenn Sie solche  Geräte in einem Gerätehochschrank übereinander einbauen, typisch ist zum Beispiel die Variante Mikrowelle über Backofen.

Falls Sie in Ihrer kleinen Küche gern einen Tisch haben möchten, ist vielleicht ein Klapptisch die Lösung. Es gibt Exemplare, die Sie an die Wand montieren und bei Bedarf einfach ausklappen.

Kleine Küche in hellen Farben
Helle Farben lassen eine kleine Küche freundlich und zumindest ein bisschen größer wirken. Wenn Sie zudem noch eine Tür aushängen oder die Wand zum Wohnzimmer entfernen, wird der Gesamteindruck offen und freundlich.

Design-Tipps zum Einrichten kleiner Küchen

Farben, Formen und Licht bestimmen die Atmosphäre eines Raums maßgeblich. Wenn Sie eine kleine, schmale Küche einrichten möchten, lässt sich zwar auch mit den durchdachtesten Designs nicht die Wirkung eines Ballsaals erzielen. Doch mit einigen Tricks wirkt sie zumindest ein bisschen größer:

  • Geschlossene Unterschränke statt offener Regale: So erscheint der Raum gleich aufgeräumter.
  • Einbauschränke sind für kleine Küchen super, da ihre Tür mit der Wand abschließt.
  • Schränke ohne Griffe und breite Auszüge tragen zu einer aufgeräumten Atmosphäre bei.
  • Hochglanzfronten sind zu empfehlen. Sie spiegeln den Raum, dadurch wirkt er größer.
  • Helle Farben wirken generell luftiger als dunkle. Es muss nicht weiß sein, auch Pastelltöne funktionieren. Wichtig ist, dass Sie die Möbel in ähnlicher Farbe halten. Falls Sie knallige Farben bevorzugen, entscheiden Sie sich aber am besten für einen einzelnen Ton, ansonsten wird es schnell zu unruhig.
  • Leuchten Sie Ihre Küche gut aus, auch dadurch wirkt sie größer. Deckenspots sind eine prima Sache, eventuell bringen Sie noch zusätzliche kleine Leuchten oder LED-Leuchtbänder an.
  • Hängen Sie die Tür aus oder ersetzen Sie diese durch eine Glasschiebetür. Das spart Platz und lässt den Raum gleich viel offener wirken.
  • Falls es vom Grundriss her möglich ist, können Sie vielleicht auch eine sehr kleine, separate Küche in eine offene Küche verwandeln, die ans Wohnzimmer anschließt.
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
1

Post nachsenden lassen

Rundum abgesichert: Mit dem NACHSENDESERVICE erreicht Ihre Privat- und Geschäftspost Sie auch nach dem Umzug an der richtigen Adresse. Schon ab 26,22 Euro.

Nachsendeauftrag erteilen

Umzugsadresse mitteilen

Kostenlos und bequem: einmal Adresse eingeben, fertig! Viele Ihrer Vertragspartner aktualisieren Ihre Adresse selbstständig und Sie bleiben erreichbar.

Umzugsmitteilung jetzt nutzen
Zur Umzugsmitteilung