Zur Umzugsmitteilung
Wohnen & Leben5 Dinge, die du nur als WGler kennst

5 Dinge, die du nur als WGler kennst

Mitbewohner einer WG sitzen zusammen
iStock.com/skynesher 2020

1. Gähnende Leere im Kühlschrank

Der Uni-Tag war mal wieder stressig, doch zumindest erwartet dich daheim ein schnelles Abendessen – die Reste des Chili con Carne, auf das du dich schon den ganzen Tag lang freust. Blöd nur, wenn du zuhause feststellen musst, dass einer deiner Mitbewohner alles aufgegessen hat. Besonders enttäuschend: Auch sonst herrscht gähnende Leere im Kühlschrank, da mal wieder keiner eingekauft hat.

Nachsendeauftrag für die Post

Du ziehst um? Deine Post auch! Mit dem Nachsendeauftrag der Deutschen Post bleibst du zuverlässig erreichbar. 
  • Der Zeitraum für die Nachsendungen ist flexibel (12 oder 24 Monate).
  • Einfach und schnell online abschließen.
PS: Du willst es ganz genau wissen? Weitere Infos zum Service findest du hier. Zum Nachsendeauftrag

2. Wecker klingelt früher

Die Zeiten, in denen du ausschlafen konntest, gehören in WGs oft der Vergangenheit an. Der Grund: Damit du morgens in Ruhe ins Bad kannst, klingelt dein Wecker ein paar Minuten früher als der deiner Mitbewohner.

Wecker im Bett
Wer in einer WG lebt, muss den Wecker manchmal extra früh stellen.

3. Verschollene Klamotten

Du bist sicher, dass die weiße Bluse frisch gewaschen sein müsste, doch in deinem  Schrank kannst du sie nicht finden? Dann gibt es eigentlich nur eine Lösung: Die Mitbewohner befragen, ob das gute Stück im falschen Kleiderschrank gelandet ist.

4. Fremde Personen am Küchentisch

Den Kontakt mit fremden Menschen solltest du als WGler nicht scheuen. Zu groß ist die Gefahr, dass morgens ein spontaner Überraschungsgast deines Mitbewohners am Küchentisch sitzt.

5. Ruhe? Fehlanzeige

Nach einer anstrengenden Woche mit Vorlesungen und Arbeit träumst du von einem ruhigen Abend auf der Couch? Das wird ein Traum bleiben, da einer deiner Mitbewohner mal wieder zur WG-Party geladen hat. Da bleibt nur eins: Mitfeiern und hoffen, dass einem zumindest am nächsten Morgen etwas Ruhe gegönnt ist.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0

Post nachsenden lassen

Rundum abgesichert: Mit dem NACHSENDESERVICE erreicht Ihre Privat- und Geschäftspost Sie auch nach dem Umzug an der richtigen Adresse. Schon ab 26,22 Euro.

Nachsendeauftrag erteilen

Umzugsadresse mitteilen

Kostenlos und bequem: einmal Adresse eingeben, fertig! Viele Ihrer Vertragspartner aktualisieren Ihre Adresse selbstständig und Sie bleiben erreichbar.

Umzugsmitteilung jetzt nutzen