Umzug & TransportTransportUmzugskartons mieten: Lohnt sich das?

Transport

Umzugskartons mieten: Lohnt sich das?

Zwei junge Frauen über geöffnetem Umzugskarton, im Hintergrund weitere Kartons.
© AntonioGuillem, 2018

Umzugskartons mieten: Welche Varianten gibt es?

Mittlerweile finden Sie viele Anbieter, die Umzugskartons verleihen. In der Regel werden die Gebühren für die Kartons pro Tag, Woche oder Monat festgelegt.

Ein Beispiel für den Preis pro zehn geliehenen Umzugskartons (unterschiedlich je nach Anbieter):

1 Tag (24h) – 3 Euro
3 Tage (Wochenende) – 5 Euro
7 Tage (Woche) – 6 Euro
30 Tage (Monat) – 7 Euro

Je nach Verleiher unterscheidet sich außerdem, ob Sie die Kartons abholen, sich zuschicken lassen oder beide Varianten wählen können. Auch inwieweit das Verschicken preislich zu Buche schlägt, ist nicht einheitlich geregelt. Vergleichen Sie also, bevor Sie sich für ein Angebot entscheiden.

Alternative: Rückkaufservice

Ein weitere Variante, die vor allem Speditionen anbieten: Ein Rückkaufservice für Umzugskartons. Er gilt für die Kartons, die Sie beim jeweiligen Unternehmen gekauft haben. Wählen Sie diese Option, errechnet sich aus dem Kaufpreis abzüglich des Rückkaufpreises die Preis pro Karton.

Ein Beispiel: Sie zahlen 2,50 Euro pro Umzugskarton beim Kauf. Nach dem Umzug erhalten Sie (vorher vereinbarte) 1,50 Euro vom Unternehmen als Rückkaufpreis zurück. Also haben Sie am Ende einen Euro pro Karton gezahlt.

Gebrauchte Umzugskartons kaufen?

Auch der Kauf gebrauchter Umzugskartons ist neben Leihen und Mieten eine Alternative zum Neukauf. Allerdings sollten Sie die Angebote in Ruhe vergleichen und Folgendes bedenken:

  • Gebrauchte Umzugskartons sind nur dann günstig, wenn Sie sie aus nächster Umgebung abholen können. Müssen sie zugeschickt werden, steigen die Kosten.
  • Bei gebrauchten Kartons (etwa aus Kleinanzeigen) ist oft schwer zu erkennen, wie gut sie noch sind. Mangelnde Hygiene oder fehlende Stabilität können zum Problem werden. Etwa dann, wenn Sie einen brüchigen Umzugskarton richtig packen wollen.

Sinnvoll ist diese Option vor allem dann, wenn Sie die Ware vor dem Kauf überprüfen können.

Umzugsboxen aus Plastik mieten: Was sind die Vorteile?

Als Alternative zu Umzugskartons aus Pappe können Sie Umzugsboxen aus Plastik mieten. Auch hier tummeln sich unterschiedliche Anbieter, deren Modell aber im Grunde stets das gleiche ist: Sie erhalten für Ihren Umzug stabile Umzugskisten, die Sie leihen und nach dem Umzug wieder zurückgeben. Eine Variante, die Ihnen zusätzlichen Aufwand ersparen kann.

Die Vorteile der Boxen-Lösung:

  • Sie erhalten besonders robuste Umzugskisten, die auch bei schlechtem Wetter sämtliche Belastungen aushalten und Wasser abweisen.
  • Sie haben nach dem Umzug nicht eine Vielzahl Kartons herumstehen, die Sie wieder loswerden müssen.
  • Sie sind nachhaltiger unterwegs. Die Umzugsboxen haben unter dem Strich eine bessere Umweltbilanz als ihre Kollegen aus Pappe.

Tipp: Auch sonst sollten Sie Extra-Stress bei Ihrem Umzug vermeiden. Schließlich brauchen Planung, Packen und Kistenschleppen Ihre volle Energie. Dabei hilft zum Beispiel eine Umzugsmitteilung. So werden Ihre Vertragspartner automatisch über Ihre neue Adresse informiert.

Müssen Sie für die Boxen weniger Geld investieren als beim Kauf?

Es kommt darauf an. Vor allem die Kosten für die Lieferung/Abholung fallen ins Gewicht. Bei den meisten Anbietern gilt: Finanziell lohnen die Leihboxen vor allem dann, wenn Sie:

  • zügig umziehen
  • viele Boxen brauchen
  • die Boxen selbst abholen

Ein Beispiel, das den derzeit üblichen Marktpreisen einiger Anbieter entspricht: 20 Umzugsboxen kosten bei Selbstabholung rund 15 Euro pro Woche, bei der Lieferung allerdings 35 Euro. Wollten Sie neue Papierkartons kaufen, wären rund 30 Euro fällig. Bei 100 Kisten sähe die Sache schon anders aus. Hier wären inklusive Lieferung zwischen 60 und 75 Euro zu veranschlagen. Für die gekauften Kartons wären Sie hingegen 120 Euro los.

Je nachdem, für welche Umzugskisten-Variante Sie sich entscheiden: Viele der Anbieter können Sie bequem im Internet finden und vergleichen.

Mieten oder kaufen: Was ist die bessere Lösung?

Welche Art Umzugskarton oder -kiste ist nun genau für Ihren Umzug die beste? Sollten Sie Umzugskisten kaufen oder leihen? Das ist abhängig davon, was Ihnen besonders wichtig ist. Hier eine Übersicht der jeweiligen Argumente, die Sie bedenken sollten:

Umzugskartons neu kaufen

  • Plus: viele Anbieter und Varianten verfügbar
  • Plus: hohe Stabilität und Hygiene
  • Plus: zur weiteren Lagerung von Hausrat geeignet
  • Plus: können gut wiederverkauft werden
  • Minus: in der Anschaffung je nach Ausführung teurer
  • Minus: müssen verkauft oder nach dem Umzug gelagert werden
  • Minus: schlechte Umweltbilanz

Umzugskartons gebraucht kaufen

  • Plus: viele Anbieter verfügbar
  • Plus: günstig in der Anschaffung
  • Plus: je nach Zustand zur weiteren Lagerung von Hausrat geeignet
  • Minus: oft hygienisch nicht einwandfrei und instabil
  • Minus: häufig schwierig weiterzuverkaufen
  • Minus: müssen weiterverkauft, entsorgt oder nach dem Umzug gelagert werden
  • Minus: schlechte Umweltbilanz

Umzugskartons aus Pappe mieten

  • Plus: je nach Angebot günstig bei der Investition
  • Plus: müssen nicht entsorgt oder weiterverkauft werden
  • Plus: bessere Umweltbilanz im Vergleich zu gekauften Kartons
  • Minus: zur weiteren Lagerung von Hausrat nicht geeignet

Umzugsboxen aus Plastik mieten

  • Plus: besonders gut zu tragen und zu stapeln
  • Plus: hohe Stabilität und Hygiene
  • Plus: müssen nicht entsorgt oder weiterverkauft werden
  • Plus: beste Umweltbilanz aller Lösungen
  • Minus: unter dem Strich meistens etwas teurer
  • Minus: zur weiteren Lagerung von Hausrat nicht geeignet
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
1

Post nachsenden lassen

Rundum abgesichert: Mit dem NACHSENDESERVICE erreicht Ihre Privat- und Geschäftspost Sie auch nach dem Umzug an der richtigen Adresse. Schon ab 19,90 Euro.

Nachsendeauftrag erteilen

Umzugsadresse mitteilen

Kostenlos und bequem: einmal Adresse eingeben, fertig! Viele Ihrer Vertragspartner aktualisieren Ihre Adresse selbstständig und Sie bleiben erreichbar.

Umzugsmitteilung jetzt nutzen