Zur Umzugsmitteilung
Umzug & TransportEinzug & AuszugUmzugshelfer motivieren: 7 Tipps, wie Sie am Umzugstag für beste Laune sorgen

Einzug & Auszug

Umzugshelfer motivieren: 7 Tipps, wie Sie am Umzugstag für beste Laune sorgen

Umzugshelfer
istock.com/AleksandarNakic 2020

1. Sorgen Sie für ordentliche Verpflegung

Ein Umzug bedeutet harte körperliche Arbeit, und die macht hungrig und durstig. Damit Ihre Helfer genügend Energie haben, bieten Sie am besten mehrfach Essen an – und stellen jederzeit reichlich Getränke zur Verfügung. Snacks, Fingerfood und Süßigkeiten, bei denen jeder selbst zugreifen kann, eignen sich besser als eine große Mahlzeit, die schwer im Magen liegt und für die Sie im Zweifel noch Besteck benötigen. Auch Pizza für alle zu bestellen ist eine gute Idee. Welche Speisen und Drinks noch besonders gut ankommen, lesen Sie hier.

2. Seien Sie gut organisiert

Wer seinen Umzug mit System angeht, schafft ihn schneller und meist auch halbwegs problemlos. Bereiten Sie daher alles so gut vor, wie Sie können: Packen Sie alles sicher ein, aber machen Sie die Kartons nicht zu schwer – denken Sie an die Gesundheit Ihrer Helfer! Beschriften Sie die Kisten und klären Sie vorab die Parksituation für den Transporter am Umzugstag.

Trommeln Sie am Tag X alle Helfer zusammen und halten Sie eine kurze, motivierende Rede. Falls sich noch nicht alle Helfer kennen, stellen Sie alle einander vor. Schildern Sie dann die wichtigsten Eckdaten des Umzugs und klären mögliche Fragen. Halten Sie passendes Werkzeug und Hilfsmittel wie Tragegurte oder Sackkarren sowie eine Erste-Hilfe-Box bereit, damit Sie bei Bedarf eingesetzt werden können.

3. Bleiben Sie locker

Ja, ein Umzug ist anstrengend. Versuchen Sie dennoch, die Sache halbwegs gelassen anzugehen – oder vermitteln Sie zumindest diesen Eindruck. Denn Ihre Stimmung überträgt sich natürlich auch auf die Helfer. Machen Sie kein Drama daraus, wenn eventuell etwas kaputtgeht, denken Sie lieber an das Motto Scherben bringen Glück. Und falls es etwas sehr Wertvolles ist, springt sicher die Versicherung ein.

4. Mit Musik geht alles besser – auch der Umzug

Lassen Sie beim Kistenschleppen Musik laufen, so geht die Arbeit gleich besser von der Hand. Falls Sie unschlüssig sind, welche Art von Musik es sein soll, fragen Sie am besten Ihre Helfer nach deren Geschmack. Ansonsten funktioniert auch immer Radio.

5. Planen Sie eine Pause ein

Keiner kann nonstop ackern. Planen Sie eine halbe Stunde Mittagspause ein, in der sich Ihre Helfer etwas regenerieren können.

Umzugshelfer sitzen auf dem Boden und essen Pizza
Gemeinsam Pause machen – und dann geht's mit neuer Kraft weiter!

6. Gehen Sie den Umzug spielerisch an

Sie mögen Spiele? Dann machen Sie Ihren Umzug zum Contest und denken Sie sich kleine Games oder Challenges aus. Vielleicht haben Ihre Helfer ja Spaß daran, um die Wette Kisten zu schleppen. Oder Sie machen aus einer Arbeitskette eine Wörterkette. Das funktioniert so: Beim Weitergeben der Kiste sagt jeder ein Wort, das an das Vorherige anknüpft, zum Beispiel Packesel – Eselsohr – Ohrring und so weiter. Behalten Sie aber im Hinterkopf: Spiele sind nicht jedermanns Sache, daher zwingen Sie natürlich niemanden zum Mitmachen.

Nachsendeauftrag für die Post

Sie ziehen um? Ihre Post auch! Mit dem Nachsendeauftrag der Deutschen Post bleiben Sie zuverlässig erreichbar.
  • Der Zeitraum für die Nachsendungen ist flexibel (12 oder 24 Monate).
  • Einfach und schnell online abschließen.
PS: Sie wollen es ganz genau wissen? Weitere Infos zum Service finden Sie hier. Zum Nachsendeauftrag

7. Bedanken Sie sich!

Klingt banal, ist aber extrem wichtig: Bedanken Sie sich herzlich bei Ihren Helfern, die den ganzen Tag für Sie geschuftet haben. Zudem kommt es gut an, wenn Sie zum Abschluss als Dankeschön eine Kleinigkeit mitgeben, zum Beispiel eine Goodie-Bag mit Leckereien. Falls Ihnen Freunde geholfen haben, lassen Sie den Abend gemeinsam mit einem Drink ausklingen – und umgehend folgt natürlich eine Einladung zur Einweihungsparty. Haben Sie Umzugsprofis engagiert, freuen die sich sicherlich über ein Trinkgeld.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
1

Post nachsenden lassen

Rundum abgesichert: Mit dem NACHSENDESERVICE erreicht Ihre Privat- und Geschäftspost Sie auch nach dem Umzug an der richtigen Adresse. Schon ab 26,22 Euro.

Nachsendeauftrag erteilen

Umzugsadresse mitteilen

Kostenlos und bequem: einmal Adresse eingeben, fertig! Viele Ihrer Vertragspartner aktualisieren Ihre Adresse selbstständig und Sie bleiben erreichbar.

Umzugsmitteilung jetzt nutzen
Zur Umzugsmitteilung