Zur Umzugsmitteilung
Suche & PlanungChecklisteHeute ist Umzug: Checkliste für den Umzugstag

Checkliste

Heute ist Umzug: Checkliste für den Umzugstag

Heute ist Umzug: Checkliste für den Umzugstag
istock.com/skynesher 2021

Alte Wohnung: Das ist am Umzugstag zu tun

Wäre es nicht praktisch, wenn Sie sich am Umzugstag klonen könnten? Denn wenn es richtig mit dem Umzug losgeht, gibt es sowohl in der alten als auch der neuen Wohnung mehr als genug zu tun. Doch mithilfe von Spedition, Helfern und unserer Checkliste haben Sie alle wichtigen Aufgaben auf dem Schirm.

Verpacken und verladen

Jetzt heißt es Abschied nehmen: Der größte Teil Ihres Haustands ist verpackt und bereit für den Transport zur neuen Wohnung. Nutzen Sie den frühen Morgen, um auch die restlichen Dinge zu verpacken, die Sie bis zuletzt genutzt haben. Dazu gehört unter anderem Geschirr, Hygieneartikel und wichtige Dokumente. Vergessen Sie nicht, Ihren Überlebenskoffer für die ersten Tage in der neuen Wohnung fertig zu packen.

Die Umzugshelfer trudeln ein? Weisen Sie Ihre Freunde und Bekannten ein. Was soll zuerst transportiert werden? Welches Stück ist besonders kostbar und sollte vorsichtig bewegt werden? Geben Sie den Helfern möglichst genaue Anweisungen und sorgen Sie für gute Stimmung.

Bevor die Möbel transportiert werden, sollten Sie noch einen Blick ins Treppenhaus werfen. Gibt es an Geländer oder Wänden Vorschäden? Dann dokumentieren Sie sie. Falls es beim Umzug doch zu kleinen Beschädigungen kommen sollte, wissen Sie, was auf Ihre Kappe geht.

Verladen Sie als Erstes die Möbel, im Anschluss die Umzugskartons. Ist alles im Transporter? Nehmen Sie sich die Zeit, einen letzten Rundgang durch die Wohnung zu machen. Kontrollieren Sie, ob Sie auch nichts vergessen haben.

Wohnungsübergabe vorbereiten

Bevor Sie die Wohnung an Ihren alten Vermieter übergeben können, müssen Sie sie reinigen. Lassen Sie Reinigungsmittel wie Besen und Kehrblech, Putzlappen, Universalreiniger und Mülltüten zu diesem Zweck da. Alles sauber? Dann steht der Wohnungsbegehung mit dem Vermieter nichts im Wege.

Tipp: Verfassen Sie ein Wohnungsübergabeprotokoll, das sowohl Sie als auch der Mieter unterschreiben. Damit sind Sie auf der sicheren Seite. Besprechen Sie bei der Wohnungsübergabe die Kautionsrückgabe und geben Sie die Schlüssel zurück. Jetzt noch die Zählerstände überprüfen und das Gröbste ist getan. Leeren Sie anschließend den Briefkasten und montieren Sie Ihr Namenschild ab.

 

Überprüfen Sie noch, ob es im Treppenhaus zu Schäden gekommen ist. Die Treppen sind beim Umzug dreckig geworden? Tun Sie Ihren bisherigen Nachbarn einen Gefallen und wischen Sie einmal durch. So können Sie mit einem guten Gefühl von Ihrem alten Wohnort Abschied nehmen.

Neue Wohnung: To-dos im neuen Heim

Trautes Heim, Glück allein: Bis Sie Ihre Wohnung genießen können, ist noch einiges an Arbeit nötig. Das gibt es jetzt zu tun:

  • Böden abdecken
  • Beleuchtung anbringen
  • Möbelstellpläne an die Zimmertüren hängen
  • Umzugshelfer einweisen
  • Treppenhaus auf Vorschäden prüfen
  • Erst Möbel stellen, dann die Kartons auf die Zimmer verteilen
  • Trinkgelder verteilen
  • Treppenhaus nach dem Umzug reinigen und prüfen, ob durch den Umzug Schäden entstanden sind
  • Namenschilder anbringen

Checkliste „Heute ist Umzug" herunterladen

Nachsendeauftrag für die Post

Sie ziehen um? Ihre Post auch! Mit dem Nachsendeauftrag der Deutschen Post bleiben Sie zuverlässig erreichbar.
  • Der Zeitraum für die Nachsendungen ist flexibel (12 oder 24 Monate).
  • Einfach und schnell online abschließen.
PS: Sie wollen es ganz genau wissen? Weitere Infos zum Service finden Sie hier. Zum Nachsendeauftrag

Weitere nützliche Checklisten rund ums Umziehen

Mehr Tipps zur Organisation Ihres Umzugs erhalten Sie hier:

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
25

Post nachsenden lassen

Rundum abgesichert: Mit dem NACHSENDESERVICE erreicht Ihre Privat- und Geschäftspost Sie auch nach dem Umzug an der richtigen Adresse. Schon ab 26,90 Euro.

Nachsendeauftrag erteilen

Umzugsadresse mitteilen

Kostenlos und bequem: einmal Adresse eingeben, fertig! Viele Ihrer Vertragspartner aktualisieren Ihre Adresse selbstständig und Sie bleiben erreichbar.

Umzugsmitteilung jetzt nutzen
Zur Umzugsmitteilung